Sicherheit und Geldanlage

Dividendenaktien – Sichere und renditestarke Anlageklasse seit mehr als 100 Jahren

In Dividendenstrategie by FrederikHinterlasse ein Kommentar

Kontinuierliche Vermögens- und Einkommenssteigerung  

Wir, das Team Krawattenlos sind Experten im Vermögensaufbau mit der Dividendenstrategie. Unser Fokus liegt auf Dividendenstarken Aktien, mit nachhaltigen und steigenden Ausschüttungen. Dividenden sind allerdings nur ein Teil unserer Vermögensaufbau-Strategie. Mit Hilfe des Fair Value Dividende identifizieren wir über- und unterbewertete Dividendenaktien und beschleunigen so unseren Vermögensaufbau.

Sicherheit bei der Geldanlage

Sicherheit spielt in unserer Anlagestrategie eine wichtige Rolle. Doch um am Ende des Tages eine Rendite zu erzielen, muss ein kalkuliertes Risiko eingegangen werden. Die Dividendenstrategie ist dafür bestens geeignet. Beachtet man Grundregeln wie ausreichend Diversifizierung (z.B. Land, Branche, Währung), eine hohe Marktkapitalisierung, eine einwandfreie Dividendenhistorie, ein funktionierendes und zukunftsfähiges Geschäftsmodell, dann steht einem überschaubaren Risiko eine attraktive Rendite-Chance gegenüber.  

Vermögensaufbau trotz zweier Börsenkrisen

Dow Jones Kursentwicklung seit 1900

Kursentwicklung Dow Jones Industrial Average seit 1900

Mit mehr als 10 Jahren aktiven Investments in Dividendenaktien haben wir bereits viele Höhen und Tiefen am Aktienmarkt miterlebt. Trotz Weltfinanzkrise 2008 oder dem Absturz der Börsen im Frühjahr 2020, getrieben durch eine globale Pandemie (Covid-19), haben wir immer die Ruhe bewahrt und uns nicht, trotz stark fallender Kurse, von unseren Investments getrennt. Dieses Vertrauen in unser hochwertiges Portfolio hat sich über die Jahre ausbezahlt und unser Vermögen als auch unseren passiven Cashflow über die Jahre kontinuierlich gesteigert.

Cool bleiben zahlt sich aus

Wir haben uns von der Börsenpanik also nicht anstecken lassen, sondern sind unseren Aktienpositionen treu geblieben und haben sukzessive Zukäufe getätigt. Diese Gelassenheit, bzw. angstfreies Investieren fällt uns nicht schwer, schließlich investieren wir immer nur in die besten Dividendenaktien der Welt. Wir wissen, wenn diese Unternehmen umfallen, dann hat die Welt ganz andere Probleme, als niedrige Börsenkurse.
Trotz allem hatten auch wir Rückschläge zu verzeichnen. Prominente Dividendenzahler wie z.B. Royal Dutch Shell oder Airbus SE kürzten oder strichen Ihre Dividendenausschüttungen im Corona Jahr 2020. Das war schmerzhaft, aber verkraftbar, schließlich hatten wir zu diesem Zeitpunkt 50 weitere Unternehmen im Depot, welche Ihre Ausschüttungspolitik nicht geändert hatten.

Dividendenaktien – Für uns die sicherste und ursprünglichste Form der Kapitalanlage

Aktien sind für uns die ursprünglichste Form der Kapitalanlage. Man beteiligt sich an echten Unternehmen und deren Produkte und Dienstleistungen. Als Investor wird man quasi Eigentümer des Unternehmens und profitiert von dessen wirtschaftlichen Erfolg in Form von steigenden Kursen und Gewinnausschüttungen. Eine breite Diversifizierung über viele Unternehmen, Branchen, Länder und Währungen hilft, das Risiko zu streuen und somit zu minimieren. Was ist also sicherer, als direkt in die Wertschöpfung von Unternehmen zu investieren? Geld verliert erst, wer sich von seinen hochwertigen Aktienanteilen in einem downswing trennt. Hochwertige Dividendenaktien, mit einem Krawattenlos Dividenden Score von z.B. 6, haben gar Weltkriege, Wirtschafts- und Finanzkrisen überstanden. Durchhalten zahlt sich langfristig also aus!

Investieren in Aktien ist einfach

In Aktien investieren ist nicht kompliziert. Alles was Du benötigst ist ein online Depot, etwas Geld und den Mut endlich anzufangen. Im Prinzip geht es nur darum, die richtigen Aktien zu identifizieren, diese zu kaufen, zu halten und nachhaltig Dividenden zu kassieren. Von Zeit zu Zeit prüfst Du auf Über- und Unterbewertungen und richtest so Dein Portfolio immer wieder neu aus. Das alles passiert in Ruhe und Gelassenheit und genau so einfach ist die Dividendenstrategie nach KISS – Keep it simple stupid!

Mit kleinen Einsätzen großes Erreichen

Eine Beteiligung an Top Dividendenaktien ist bereits mit kleinen Einsätzen möglich. Sparpläne können gar schon mit z.B. 25€ angelegt werden. Das ermöglicht eine breite Diversifizierung und  die Beteiligung an der Realwirtschaft auch für Investoren mit einem kleinen Geldbeutel. Der große Vorteil der Dividendenstrategie ist, dass Zeit eine wesentliche Rolle beim Vermögensaufbau spielt. Je mehr Zeit Du mitbringst, sprich, je früher Du anfängst zu investieren, umso weniger Kapital benötigst Du für den Vermögensaufbau. Mit einer monatlichen Sparrate von 150€ lässt sich über 35 Jahre mit der Dividendenstrategie ein Rentenvermögen in Höhe von 452.000 Euro aufbauen. Ganz nebenbei generiert dieses Vermögen einen passiven Cashflow von monatlich 1.128 EUR. Annahmen und weitere Details zu dieser Rechnung findest Du im Beitrag „Dividenden – Echtes passives Einkommen“.

Monatlicher Cash Flow, kein Problem!

Bei einem regelmäßigen passiven Einkommen denken viel zuerst an Immobilien, nicht an Aktien. Hier liegt aber ein großer Fehler. Mit hochwertigen Dividendenaktien kann nicht nur ein monatlicher, sondern gar ein wöchentlicher, im Extremfall sogar täglicher Cashflow erzielt werden. Mit der richtigen Strategie lässt sich ganz einfach ein Portfolio aufbauen, das monatlich oder noch häufiger Dividenden ausschüttet. Wir selbst erhalten aktuell 160 Dividendenzahlungen pro Jahr, statistisch entspricht dies alle 2,3 Tage einer Ausschüttung. Wie auch Du, ganz einfach ein Portfolio aufbauen kannst, das monatlich Dividenden ausschüttet, erklären wir dir in unserem Beitrag 7 Kriterien für ein „Jeden Monat Dividenden Portfolio.

Warum Du in Dividendenaktien investieren solltest

Aktien sind das perfekte Vehikel ein Vermögen aufzubauen. Seit Jahrzehnten liefern Sie die stärksten Renditen aller Anlageklassen, sogar noch vor Immobilien. Die Kosten hingegen sind enorm niedrig. In Zeiten von Internet und Online Brokern können Aktien so günstig wie nie zuvor erworben und auch wieder verkauft werden. Ein weiterer Vorteil ist die vollkommene Transparenz des Aktienmarktes. Mit einem guten Dividendenaktienfinder, wie zum Beispiel dem Dividenden Kalender Pro +, lassen sich täglich die Renditen von über 400 top internationalen Dividendenaktien überwachen. Das ermöglicht immer in die Aktie mit der höchsten Rendite zu investieren und so seinen passiven Cashflow mit jeder Investition zu maximieren. Ganz nebenbei lassen sich Kauf- und Verkaufssignale anhand der Dividendenrendite ableiten und so über- und unterbewertete Dividendenaktien identifizieren.

Das sind nur einige der Gründe, warum die Dividendenstrategie für uns die sicherste, nachhaltigste und renditestärkste Anlageform überhaupt ist! Nutze auch Du Die Chance, ein nachhaltiges Vermögen und Cashflow mit der Dividendenstrategie aufzubauen. Je früher Du startest, desto besser!  

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Leave a Comment